Fahrausweis für Flurförderzeuge Fahrausweis für Erdbaumaschinen Fahrausweis für Krane Ausbilder
Startseite

Startseite


Fahrausweis für Flurförderzeuge Fahrausweis für Erdbaumaschinen Fahrausweis für Krane Ausbilder

Umschreibung der Fahrausweise Vorschriften Flurförderzeuge Vorschriften Erdbaumaschinen Vorschriften Krane Ausbildungstermine Fragen und Antworten Aktuelles-News Impressum - Kontakt Online-Formular

Umschreibung der Fahrausweise

Innerbetriebliche Fahrausweise

Aufklärung ist besser

Dürfen Fahrausweise -> die innerbetrieblich in Deutschland oder Ausland erworben wurden vom neuen Arbeitgeber übernommen werden ?

-> Grundsätzlich nicht !

Jeder neuer Arbeitsplatz bringt auch neue Unfallgefahren mit sich.
Es wird empfohlen, eine Nachschulung entsprechend der Gefährdungsbeurteilung des Betriebes zu gewährleisten. Siehe auch BGV A1 [288 KB]

Fahrausweise aus dem Ausland

Dürfen Fahrausweise -> die im Ausland erworben wurden in Deutschland umgeschrieben oder darf der Arbeitgeber diese Übernehmen ?

In jedem Fall -> Nein !

Grundsatz:
Andere Länder, andere Vorschriften !

Beispiel: In Frankreich ist es notwendig, einen Fahrausweis für Gabelstaplerfahrer in 5 Tagen zu erlangen. Ausbildungsbetriebe verlangen für solche Ausbildungen bis zu 1000 Euro. Im Unterschied zu den deutschen Scheinen fällt für den Arbeitgeber keine jährliche Unterweisung an. In Deutschland ist der Arbeitgeber verpflichtet, sein Personal laut BGV A1 jährlich zu unterweisen.

Wenn Sie in Deutschland als Führer von Flurförderzeugen, Krane oder Erdbaumaschinen arbeiten möchten, ist es notwending wegen der Versicherungspflicht im Schadensfall gegenüber den Berufsgenossenschaften den Fahrausweis mit einer vollwertigen Schulung nachzuholen.

Um Ulm oder Ulm herum -> vor den deutschen Vorschriften der Berufsgenossenschaften vorbeizukommen, gibt es keine Ausnahmen. Genauso muß jeder Ausbildungsbetrieb einen Nachweis über die theoretische wie praktische Prüfung des Absolventen führen.

Abschließend: Deutsche Fahrausweise, die vorschriftsmäßig erworben wurden, sind europaweit oder weltweit sehr anerkannt und gerne gesehen.

Siehe auch:
Flurförderzeugführer -> Dauer der Ausbildung
Erdbaumaschinenführer -> Dauer der Ausbildung
Kranführer -> Dauer der Ausbildung

Druckbare Version

Vorschriften Flurförderzeuge