Fahrausweis für Flurförderzeuge Fahrausweis für Erdbaumaschinen Fahrausweis für Krane Ausbilder
Startseite Fahrausweis für Flurförderzeuge Dauer der Ausbildung

Fahrausweis für Flurförderzeuge


Dauer der Ausbildung Ausbildungsinhalte Gabelstapler-Lexikon Staplerschein - Ausbildungsrahmen

Umschreibung der Fahrausweise Vorschriften Flurförderzeuge Vorschriften Erdbaumaschinen Vorschriften Krane Ausbildungstermine Fragen und Antworten Aktuelles-News Impressum - Kontakt Online-Formular

Dauer der Ausbildung BGG 925

.. das sollten Sie unbedingt bei der Wahl der Qual beachten !
AUSBILDUNG AN 1-2 TAGEN - VORSICHT FALLE !!


Ein-Tages-Schulungen?

DER FLURFÖRDERZEUGFÜHRER - GABELSTAPLERFAHRER der GroLaBG

3.5 DAUER DER AUSBILDUNG -
Auszug Seite 7 der BGG 925 vom 01.01.2002

Zur vorgeschriebenen Erstausbildung..
Die Ausbildung in der Stufe 1
„Allgemeine Ausbildung„ sollte sich über 3 bis 5 Tage bzw. 20 bis 32 Lehreinheiten (LE) erstrecken. Davon umfasst der theoretische Teil mindestens 10 Lehreinheiten. Eine Lehreinheit beträgt 45 Minuten.

Die Ausbildungsdauer der Stufe 2 „Zusatzausbildung„ und Stufe 3 „Betriebliche Ausbildung„ richtet sich nach Gerätebauart und Einsatzgebiet.

(Teilsweise werden vorschriftsmäßige; innerbetriebliche Schulungen je nach Gefährdungsbeurteilung an 2 Tagen vollzogen)

Aufklärung ist besser

BGG 925 - Großhandels-u. Lagerei Berufsgenossenschaft.

Demzufolge sind Schulungen, die seit 01.02.2002 nicht nach den Vorschriften absolviert wurden nachteilig für den Arbeitgeber und dem Absolventen im Klartext -> "kaum oder nicht anerkannt".
Unser Tipp: Schulen Sie Ihr Personal nach, denn -> "Laien-" und "Abzockerfirmen" nutzen nur die Gunst des Preises! Nicht tragbare Schulungen von 30 bis 120 Euro sind der BG und richtigen Ausbildern ein Mango.

Dazugehörige Rubriken

-> Ausbildungsinhalte
-> Gabelstapler-Lexikon
-> Vorschrifen Flurförderzeuge
-> Ausbildung zum Gabelstaplerfahrer

Hier gelangen Sie zur:
-> Hauptseite
-> Fahrausweis für Erdbaumaschinen
-> Fahrausweis für Krane
-> Flur-Tec Internetseite

Erklärung: UE - Unterrichtseinheiten, BG - Berufsgenossenschaft, STVO - Straßenverkehrsordnung, PSA - persönliche Schutzausrüstung

Copyright 2001 - Flur-Tec / Die erste offizielle Fahrschule für Flurförderzeuge, Erdbaumaschinenführer und Kranführer in Deutschland - Ausbildung nach berufsgenossenschaftlichen Vorschriften BGV/UVV

Wir sind seit 2001 sehr bemüht, die Qualität und Anerkennung der Ausbildungszweige Bau-und Lagerei, unter Gestaltung
eines einheitlichen -> Ausbildungsrahmens zu steigern.

Druckbare Version